In einem geschichtsträchtigen Vorort auf einer kleinen Anhöhe vor Dresden, inmitten des Ortskernes von Altnickern und unmittelbar unterhalb der alten Schlossanlage, backt die Familie Gehre seit über vier Generationen nach überlieferten Rezepturen original Sächsisches aus Überzeugung, wie es die Tradition des ehrlichen Bäckerhandwerks fordert und verlangt.

In bester Qualität entstehen das ganze Jahr über, Tag für Tag und immer wieder frisch und lecker, Brot, Feingebäck, Kuchen und Torten und was Auge und Gaumen sonst noch so an individueller und besonderer "Back-Kunst" verzaubert und erfreut...

Natürlich sind auch in der Bäckerei Gehre die Festtage ganz besondere Tage, und hier nicht nur aufgrund des unübertroffenen Stollenangebotes, das, ganz besonders liebevoll verpackt, ein Gefühl von Weihnachten auf jeden Tisch zaubert!

Ob es der traditionsreiche, urtypische und saftige Rosinenstollen ist, der feine Mandelstollen oder Mohnstollen... Oder die überaus beliebten Mandelmoppen, deren Rezept die Familie als Vermächtnis von Generation zu Generation überliefert und die wie Weihnachten auf der Zunge sind, unnachahmbar und nur hier zu bekommen!

Jedes einzelne Stück wird im familiären Team aus erlesenen Zutaten sorgfältig komponiert, fein geknetet und schonend so vollendet, dass sich der ganze Duft der Backstube am häuslichen Tisch ungekannt verbreitet und beim Genießen wahrhaftig alle Sinne angesprochen werden, wirklich alle fünf Sinne, denn dem feinfühlenden Genießer werden sogar die Ohren klingen, entsprechend dem bekannten Lied, das ein jeder schon gesungen hat, und er wird mit Fug und Recht beschwören: ... der Bäcker hat gerufen!!!

Anfragen telefonisch unter: 0351 / 2816781